Anträge einreichen

Antrag online erstellen Erstellen Sie Ihren
individuellen Antrag online.

Ihren ausgefüllten Antrag können Sie uns hier auf zwei verschiedenen Wegen einreichen.

Antrag per Post einreichen Drucken Sie ein an uns adressiertes Deckblatt für Ihren Antrag aus.

Antrag per E-Mail einreichen Senden Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Antrag als Anhang.

Anträge / Downloads

Antrag

Präqualifizierungsantrag alle Leistungserbringer ab 01.12.2018

Präqualifizierungsantrag Apotheken ab 01.12.2018

Präqualifizierungsantrag Augenoptik ab 01.01.2017

Präqualifizierungsantrag Hörgeräteakustik ab 01.01.2017


Eigenerklärungen


Eigenerklärung zur Erreichbarkeit des fachlichen Leiters

Eigenerklärung zur Insolvenzfreiheit

Eigenerklärung zur Zahlung der Steuern und Sozialversicherungsbeiträge

Eigenerklärung zur Beachtung des Datenschutzes

Eigenerklärung Einhaltung § 128 SGB V

Eigenerklärung telefonischer Notdienst

Eigenerklärung persönlicher Notdienst

Eigenerklärung zur Verfügbarkeit von Produkten

Eigenerklärung Instandhaltung und Reparaturen

Eigenerklärung Reinigungs- und Desinfektionsmöglichkeit

Eigenerklärung Vorführ- und Testmuster

Beschreibung Sicherstellung der zeitnahen Versorgung vor Ort

Eigenerklärung transportables Produktsortiment

Eigenerklärung zur sachgerechten Beratung und Einweisung

Eigenerklärung Handwaschbeckennutzung


Formale Grundlagen

Vereinbarung nach §126 Absatz 1a SGBV

Anhang III Verfahren bei Rücknahme bzw. Beendigung der Präqualifikation

PDf Anhang V Beschwerdeordnung

Empfehlungen gemäß § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V ab 01.01.2017

Empfehlungen gemäß § 126 Absatz 1 Satz 3 SGB V ab 01.01.2016

Kriterienkatalog ab 01.12.2018

Kriterienkatalog ab 01.01.2017

Kriterienkatalog im Änderungsmodus ab 01.12.2018

Kriterienkatalog im Änderungsmodus ab 01.01.2017

Erläuterungen zur Änderung der Empfehlungen ab 01.01.2016

Erläuterungen zur Änderung der Empfehlungen ab 01.01.2017


Sonstige

Pragmatisch zur Präqualifizierung

Präqualifizierungsbedingungen der QVH Service GmbH

 

Meldungen

(30.11.2018) Der GKV-Spitzenverband hat  die Empfehlungen nach § 126 Abs. 1 Satz 3 SGB V mit Wirkung ab 01. Dezember 2018 zum neunten Mal fortgeschrieben.

Weiterlesen...

(21.12.2016) Der GKV-Spitzenverband hat  die Empfehlungen nach § 126 Abs. 1 Satz 3 SGB V mit Wirkung ab 1. Januar 2017 zum siebten Mal fortgeschrieben.

Weiterlesen...
 

(05.01.2016) Der GKV-Spitzenverband hat am 21. Dezember 2015 mit Wirkung ab 1. Januar 2016 die Empfehlungen nach § 126 Abs. 1 Satz 3 SGB V zum sechsten Mal fortgeschrieben.

Weiterlesen...